Hilfe / Downloads

ÜBERSICHT

Zu welchem Thema hast du “Fragen”?

  Anmeldung
  Begleitetes Fahren mit 17
  Intensivkurs
 WhatsApp
 Erste-Hilfe Grundkurs

DOWNLOADS

Hier kannst du dir vorab schon die wichtigsten Unterlagen im PDF Format herunterladen, ausdrucken und fertig ausgefüllt mitbringen.

  Antrag begleitetes Fahren (BF17)
  Angabe der Begleitperson
  Fahrschulwechsel

WAS BRAUCHE ICH ZUR ANMELDUNG?

Die Anmeldung zum Führerschein ist bei uns ganz einfach. Alles was du mitbringen musst ist dein Personalausweis. Solltest du schon folgende Unterlagen haben, wäre es von Vorteil diese auch gleich mitzubringen.
Die geforderten Unterlagen sind keine Pflichtvoraussetzung um überhaupt mit der Führerscheinausbildung beginnen zu können.

Dazu gehören:
 Führerschein-Sehtest
 Erste-Hilfe Bescheinigung
 Ausweiskopie
 2 biometrische Passfotos

Weitere Unterlagen bei BF17
 Antrag BF17
 Angabe(n) der Begleitperson(en) (je Begl.-Pers. 1 Formular)
 Führerscheinkopie(n) der Begleitperson(en)

Wir stellen für Dich den Führerscheinantrag, dass bedeutet auch das wir diesen erst dann stellen können, wenn wir alle benötigten Unterlagen von dir zusammen haben. Bevor der vollständige Führerscheinantrag von der Führerscheinstelle nicht genehmigt ist, ist auch keine Theorie- oder Praxisprüfung möglich.

WAS IST BEI BF17 ZU BEACHTEN?

Mit 16,5 Jahren kann die Ausbildung in der Fahrschule beginnen. Die theoretische Prüfung kann frühestens drei Monate vor Vollendung des 17. Lebensjahres abgelegt werden. Die praktische Prüfung frühestens drei Monate vor Vollendung des 17. Lebensjahres. Nach dem 17. Geburtstag erfolgt die Aushändigung der Prüfungsbescheinigung. Mit dieser darf bundesweit und in Österreich in Begleitung gefahren werden.

Für die Begleiter gilt
  Fünf Jahre ununterbrochen im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B bzw. Kl. 3
  Mindestens 30 Jahre alt
  Max. 1 Punkt im Fahreignungsregister in Flensburg
  Ein sozial intaktes Verhältnis zum Fahranfänger sollte gegeben sein

WIE FUNKTIONIERT DAS MIT DEM INTENSIVKURS?

Unser 14-tägiger Intensivkurs ist nicht an Ferien oder ähnliches gebunden. Wir richten uns nach Dir was bedeutet das du uns sagst wann du 14 Tage Zeit hast und wir dich ausbilden können.

Wichtig ist das wir min. 6 Wochen vor beginn des Intensivkurses sämtliche Unterlagen für den Führerscheinantrag benötigen, da die Bearbeitungszeit für diesen bei der Führerscheinstelle ca. 4-6 Wochen beträgt. Welche Unterlagen das sind, findest du unter Anmeldung am Anfang der Seite.

IHR SEID PER WHATSAPP ERREICHBAR?

Da WhatsApp ein sehr weit verbreitetes Kommunikationsmedium ist, sind auch wir darüber zu erreichen. Alles was Du dafür brauchst, ist die folgende Nr. in deinem Smartphone zu speichern; 01590 – 265 371 0

MIR FEHLT NOCH DER ERSTE-HILFE KURS

Kein Problem. Wir bieten in regelmäßigen Abständen, alle 2 Wochen, einen Erste-Hilfe Grundkurs bei uns direkt in der Fahrschule an.

Der Kurs ist nicht nur für unsere Fahrschüler sondern kann natürlich von anderen Personen besucht werden! Wir bitten um vorherige Anmeldung. Die Anmeldung kann per eMail oder persönlich in unserer Hauptfiliale in Aurich getätigt werden.

Wann die nächsten Kurse stattfinden und wie Du dich anmeldest, kannst du hier unter Anmeldung nachschauen.